Selbsthilfekurse

Die Selbsthilfekurse, die entweder an einem Wochenende oder an 8 Abenden bzw. Vormittagen stattfinden, leiten dazu an, die Kunst des Jin Shin Jyutsu und ihre konkrete Wirkung kennen zu lernen.

Die Selbsthilfekurse vermitteln die Grundlagen, um sich selbst zu helfen und ermöglichen, die eigene Gesundheit buchstäblich wieder in die eigenen Hände nehmen zu können.

Die Teilnehmer erarbeiten die Grundlagen des Jin Shin Jyutsu und setzen diese an sich selbst praktisch um. Wir lernen die 26 Energieschlösser, ihre Anordnung und Bedeutung kennen. Dabei erforschen wir verschiedene Wege der Harmonisierung mit Hilfe der Hände und erlernen schließlich noch einige Energieströme für die tägliche Wartung. Durch den Prozess des „mich selbst erkennen“ werden wir uns der Weisheit des Körpers bewusst und lernen, seine Botschaften zu verstehen und sie zu nutzen, um das Gleichgewicht wieder herzustellen.

Jin Shin Jyutsu heißt lernen, sich einfach zu erinnern, das wieder neu zu entdecken, was wir alle in uns haben: die Schlüssel zur vollkommenen Harmonisierung. Indem wir Jin Shin Jyutsu täglich selbst an uns anwenden, können wir die Wirksamkeit der Einfachheit erfahren.

Nach einem Selbsthilfekurs ist jeder Teilnehmer in der Lage, sich selbst effizient und einfach zu harmonisieren. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Wann die nächsten Selbsthilfekurse stattfinden, können Sie der der Terminübersicht entnehmen.




Bitte mitbringen

Isomatte o. Liegenauflage, Decken, Kissen, bequeme Kleidung, warme Socken, Farbstifte und Papier







Kurszeiten

Wochenendkurs: Samstag und Sonntag von 9.00 bis ca. 17 Uhr.
Abendkurs: 1 x pro Woche 19.00 - 21.00 (8 Abende)
Vormittagkurs: 1 x pro Woche 9.00 - 11.00 (8 Vormittage)



Kursgebühr

210.- € inkl. Selbsthilfebuch 1 + 2 von Mary Burmeister und Seminarunterlagen







Kursort

Sprachen ohne Grenzen

Bahnhofstr. 8
78244 Gottmadingen

Anfahrt